Projekt Malwerkstatt

Seit Februar 2015 ist im Wald eine Malwerkstatt für die Waldfrüchtchen geschaffen worden.

In dem abgegrenzten, geschützten Bereich dürfen die Kinder frei und ohne Vorlagen oder Anleitungen malen. Der Spaß am Malen selbst und das Entdecken der eigenen Kreativität stehen im Mittelpunkt.

Die Kinder werden eingeladen sich einen Partner zu suchen, mit dem sie dann gemeinsam die Zeit in der Malwerkstatt verbringen.

Zu Beginn lauschen die Kinder einem Gesang, der sie einlädt, in die Farben einzutauchen...

" Regenbogen, komm geflogen....! Mal scheint uns die Sonne ins Gesicht und ein anderes Mal tröpfeln die Regentropfen auf das Pavilliondach.

Wir experimentieren mit verschiedenen Farben , mal in Rottönen, in Grüntönen und Blautönen.

In Zukunft werden wir auch mit unterschiedlichen Pinselgrößen und unterschiedlichen Farben  experimentieren.

Das Angebot wird von den Kindern begeistert angenommen und wird bis auf Weiteres fortgeführt.

Weitere Fotos vom Projekt Malwerkstatt gibt es in der Galerie.